Das Kleid so rot

 
In einem Park im Kieler Südwesten wird ein junges Mädchen vergewaltigt und schwer verletzt neben seinem toten Hund aufgefunden. 
Hauptkommissarin Susann Greve und ihre beiden Kollegen Reiner Groß und Peter Hanke von der Kripo Kiel ermitteln in diesem Fall und finden heraus, dass sie es mit einem Serienvergewaltiger zu tun haben, der schon bald wieder zuschlagen wird. Ein fieberhafter Wettlauf gegen die Zeit beginnt, doch sie ahnen nicht, dass der Täter es dieses Mal auf Susanns kleine Tochter abgesehen hat … 


Mörderische Kieler Förde

27 Kurzgeschichten rund um die Kieler Förde, geschrieben von neun Autoren. Von mir sind
Ordnung schaffen und Letzte Worte.